Praxis Dr. med. Niklaus Gaschen

Facharzt für Psychiatrie und 
Psychotherapie FMH

Fabrikstrasse 29

3012 Bern

Tel. 031 530 20 64 / 079 434 19 01

Fax 032 512 91 24  (nur aus der Schweiz , jedoch weltweit,

da Empfang über Internet, auch mobil)

Zuletzt aktualisiert am
14.4.2015



Allgemein

Die Praxis Dr. Gaschen steht als typische Alterspraxis nur noch stark reduziert zur Verfügung.

Die seit 1980 bestehende Praxis steht in ihrer Endphase und konzentriert sich auf den allmählichen Abschluss noch laufender Therapien. Sie wird per 31.8.2013 grundsätzlich in den Ruhestand versetzt.  Die Arztrechte werden jedoch beibehalten.

Neue Patienten können deshalb nicht mehr angenommen werden. Für Psychotherapie empfehle ich Ihnen meine früheren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, hier in alphabetischer Reihenfolge:

Lic. phil. Markus Frauchiger,  Homepage http://www.psychotherapeut-bern.ch

Lic. phil. Dorothea Keller Schorer, Homepage www.dorothea-keller-schorer.ch

Lic. Phil. Marcus Klingenberg, Homepage www.klingenberg.ch

Gaby Sameli (Reinach BL) Homepage www.gaby-sameli.com

Anstelle von persönlichen Gesprächen stehen Ihnen immerhin noch meine Schriften zur Verfügung, die Ihnen auch einiges bieten könnten. Meine 20 publizierten Bücher sind zum Teil belletristischer, zum Teil wissenschaftlicher Art. Beides könnte für Sie interessant und wertvoll sein.

Meine Publikationen werden in einem speziellen Kapitel dieser Homepage erwähnt, bitte konsultieren Sie dieses. Oder geben Sie im Google meinen Namen ein, oder kontaktieren Sie z.B. www.amazon.de, geben Sie dort meinen Namen ein und markieren Sie dir Rubrik „Bücher“.

Mail-, SMS- und Fax-Verkehr

Mail-, Fax- und SMS-Verkehr ist jederzeit möglich, er gehört noch immer in das Angebot meiner Alterspraxis. Faxverkehr kann den Verkehr über die Post teilweise ersetzen und beschleunigen. Die Mailbox und die Combox der Handynummer (079 434 19 01)  werden mehrmals täglich abgefragt,  auch an Sonn- und Feiertagen.

Notfälle

Einen psychiatrischen und medizinischen Notfalldienst kann ich nicht anbieten. Für Notfälle, die ich nicht selber behandeln kann, sollte man sich in Bern und Umgebung an Medphone wenden, Tel. 0900 57 67 47, gebührenpflichtig.

Alle PatientInnen sollten die Möglichkeiten der Kommunikation und der Zusammenarbeit in Anspruch nehmen oder allenfalls eine andere, für sie besser geeignete Praxis aufsuchen. Für entsprechende Ueberweisungen darf man sich gewünschtenfalls problemlos mit mir in Verbindung setzen. Da wir in einem Land mit vorläufig noch weitgehend freier Arztwahl leben, können frei gewählte Aerzte und Arztpraxen von den PatientInnen jederzeit ebenso frei gewechselt werden, auch ohne ärztliche Ueberweisungen (sofern solche nicht von den übernehmenden Aerzten oder den PatientInnen selbst ausdrücklich gewünscht werden).

AerztebesucherInnen

AerztebesucherInnen können in der Alterspraxis nicht mehr empfangen werden,

Wissenschaftliche und literarische Tätigkeit

Bisher sind im Buchhandel 20 Titel aus meiner Werkstatt erhältlich (siehe die Liste unter www.amazon.de „Bücher“, „Niklaus Gaschen“).  Zusammen mit den Publikationen im Eigenverlag ergeben sich aktuell über 50 veröffentlichte Titel aus meiner Hand (siehe die Liste bei der Nationalbibliothek der Schweiz, www.helveticat.ch. Diese Arbeit hat schon immer einen integrierenden Bestandteil meines Praktizierens als Psychiater und Psychotherapeut bedeutet und wird dies weiterhin tun. Meine Schriften haben auch eine therapeutische Bedeutung und können somit auch zu diesem Zweck Verwendung finden. Unter anderem können sie zum Beispiel Stoff und Diskussionsbasen liefern für die Gesprächspsychotherapie.

Eine Zusammenfassung meiner Anankologie / Vektoriellen Philosophie finden Sie online durch Anklicken des folgenden Links: Philosophie von N. Gaschen

 

Für Notfälle: siehe Information am Ende dieser Seite unter "Notfälle"


Ueber die Praxisnummer (Festnetz) bin ich wegen häufiger Abwesenheit nur ganz bedingt (zeitweise) erreichbar. Es sind auf dieser Nummer auch keine Aufsprachen mehr möglich. Nachts bin ich in aller Regel nur indirekt erreichbar und alters- und gesundheitshalber nur sehr beschränkt aktionsfähig. Ich rate Ihnen, dann eher einen Notfalldienst in Anspruch zu nehmen!

Telefonlinien (Cablecom)

Praxis-Hauptnummer

031 530 20 64 (Einschränkungen siehe oben!)

Praxis-Faxnummer (funktioniert als Internetfax, aber nur beim Absenden aus der Schweiz):

032 512 91 24

Mobile Nummer 1

(ausserhalb der Arbeitszeit in der Praxis
und privat, gültig sowohl in der Schweiz wie im Ausland)

079 434 19 01



Für Notfälle in Bern und Umgebung kontaktieren Sie bitte sofort:

"Medphone"

(Für dringende Angelegenheiten und bei  Nicht-Erreichbarkeit meiner Person oder eines anderen Arztes):

Tel. 0900 57 67 47 (gebührenpflichtig)

E-Mail-Adressen

ngaschen@hin.ch

ngaschen@swissonline.ch

 

 

 

Webseite (Homepage):

www.niklaus.gaschen.ch 

Auch über diese Adresse gelangen Sie bei Bedarf in meine Mailbox


Therapie-Sprachen

Hochdeutsch
Französisch
Finnisch


 

Eine Spezialität der Praxis

  • Sprechstunden in Finnisch

 

NOTFAELLE

 

Telefonnummer MEDPHONE BERN für alle dringenden Fälle: 0900 67 57 47 (gebührenpflichtig)