1. Tag: Perth - Pinnacles - Geraldton

Samstag, 8. Mai 99. Distanz: 424 km.

Nachdem wir unser Toyota LandCruiser von South Perth 4WD Rentals übernommen hatten liessen wir Perth hinter uns. Im Mai ist es hier schon winterlich kühl. Heftige Regenschauer und Wind liess noch nicht so richtige Ferienstimmung aufkommen.

Nach dem wir uns in einem Roadhaus gestärkt haben, fahren wir in die Pinnacle Desert. Der vom Regen noch feuchte Sand erscheint besonders Gelb und bietet einen guten Kontrast zu den Kalknadeln. Diese surrealistische Landschaft weckt Erinnerungen an den Film über die Abenteuer von Wallace und Gromit auf dem Käseplaneten.

Kalksteinformationen in der Pinnacle Desert

Pinnacle Desert (Nambung National Park)

Wir fahren weiter der Küste entlang und erreichen abends Geraldton. An Camping denken wir bei dem kühlen Wetter noch nicht. Ohnehin müssten zuerst die Lebensmittel-Vorräte gekauft werden. Dies geht aber schlecht an einem Samstag oder Sonntag, wo die Geschäfte in Geraldton geschlossen sind.Wir stellen also unser Auto auf einen Parkplatz und übernachten im Hotel.

Weiter zum zweiten Tag der Reise.

Home