MTAB Nordumlauf: Kiruna - Narvik

[< MTAB - die Eisenerzbahn von LKAB] [ Verladeanlage >]

Der Nordumlauf besorgt die Erztransporte von Kiruna und Svapavara nach Narvik.

Die Eisenerzbahn ist auf ihrer ganzen Länge einspurige. In Abständen von ungefähr zehn Kilometer befinden sich einfache Kreuzungsstationen, die von Lulea aus ferngesteuert werden. Nur wenige Haltepunkte werden von den zwei täglich verkehrenden Reisezügen bedient. Trotzdem lohnt sich eine Fahrt auf diesem Streckenabschnitt besonders, weil die Landschaft sehr schön ist !

Grube Kiruna

Das in der Kiruna Grube abgebaute Roherz wird entweder in Kiruna selbst oder in Svapavara zu Pellets verarbeitet. In Kiruna werden die Leerzüge mit Dieselloks in eine unterirdische Verladeanlage geschoben. Die gefüllten Züge werden im Luossajärvi Yard bereitgestellt.

[Verladeanlage

[<Home ] [< MTAB - die Eisenerzbahn von LKAB]

Guestbook


Zusammengestellt von P. Christener