Gästebuch 2004 von Peter Christener

Hier sind die Gästebucheinträge aus dem Jahr 2004. Die aktuellen Gästebucheinträge sind hier zu finden.

Die Beiträge stammen von den Lesern der folgenden Seiten:

Reiseberichte Australien
PeetTheEngineer's Blog - mein Weblog
Indian Railways - Eisenbahn in Indien
NJT - Ney Jersey Transit Authority (Vorortsbahn von New York)
New York - die Stadt der Wolkenkratzer
Kiruna - die Eisenerzstadt im hohen Norden von Schweden


Guten Tag Herr Christener "Zufälligerweise" - auf der Suche nach Gleispläne - bin ich auf Ihren interessanten mit faszinierenden und wunderschönen Bilder gefüllten Bericht "gestolpert" Super! Ich wünsche Ihnen einen guten "Rutsch" alles Gute gute Gesundheit und dass die Zeit im Norden für Sie ein nachhaltiger Erfolg sein wird. Freundliche Grüsse aus dem Seeland urs fricker
urs fricker <urs.fricker5@bluewin.ch>
switzerland Thu Dec 30 22:49:33 CET 2004

ciao peter, wollte nur kurz schöne festage und guten rutsch wünschen. immer wieder lande und erfreuche ich mich auf deinen seiten. greetz dino
dino
oberglatt Wed Dec 29 15:07:25 CET 2004

hey sag mal.....was ist denn das für eine geschichte amerikas?.. du hast haufen fakten vergessen z.b 1619 mayflower oder all den scheiss naja hätte ich ebsser gekonnt bye
Das bezieht sich auf meine Verison der Geschichte Amerikas
Ben <FinaL4@gmx.de>
Germany Mon Dec 20 21:21:14 CET 2004

Sehr schöne Bilder von New York. Leider keine genaueren Einzelheiten über Grundriss, Fassaden usw. Ich möchte von Manhatten eine Modell Landschaft bauen die möglichst Detailgetreu ist. Mit Beleuchtung, Emblemen, Autos usw. Vielleicht kannst Du mir ja helfen oder Links mitteilen, die ich noch nicht kenne. Gruss Ebby
ebby <vater71@yahoo.de>
- Sun Dec 19 17:25:38 CET 2004

blue-eyed, stupid Scandinavian. eki - Tue Nov 30 17:41:24 CET 2004 Hehehe!!That's right. Hallo "Peter" long time no se.
Ola
- Fri Dec 10 20:32:41 CET 2004

Hello again -- I found the name I was looking for via a quick Google search; sorry for potentially wasting your time asking you to search for me (I should have thought of Googling in the first place... :) Have a nice day, folks.
Kjell Werner Arnöy
- Thu Dec 9 20:55:08 CET 2004
The webmaster:
You were looking for Nordic Dreams !

Hello, I wonder if you could help me with a person-search? (I must admit I don't know how many inhabitants there are in
Schöfflisdorf, so if there are a several thousand, please accept my apologies for asking the impossible...).

The person I search for is named Claudia, is 24 years old, and lives in Schöfflisdorf. She was featured in a Norwegian
magazine a month ago, in an article about Norwegian Forestcats (Norway's Official Cat Breed, no less).

The article told that she visited Norway in order to bring home the young male cat (ein Kater) "Pepper" whom she had bought.
She has three other adult cats and nine kittens, so "Pepper" will have a lot of company, I guess. :-)

Unfortunately, the article didn't mention Claudia's family name, so that's why I ask you to help me. I would like to get in
touch with her because of her hobby of cats (I have a nice cat myself (ein Kater) whom I am very fond of!).

Best regards to you aus Norwegen, Land der Mitternachtsonne,
Kjell W.
PS: My email address is given at my home page (see the URL) as a graphical picture, to avoid spam from webcrawlers.

Kjell Werner Arnöy
- Thu Dec 9 19:17:37 CET 2004
The webmaster:
Schöfflisdorf is a pretty small town. It has approximately thousand
inhabitants. I do not know Claudia in person, but here website
is here. We have also cats, but they
belong only to the here commen "Swiss Farm Race" (at least I call it like this).
I like Scandinavia and worked in Kiruna (Sweden)for nine month!

Des Webmasters Komentare sind kursiv.
Hi Peter!

erst einmal vielen Dank für Deinen netten Reisebericht!! Meine Freundin Julia und ich haben uns für März 05 eine ganz
ähnliche Reise vorgenommen. Ähnliche Dauer, fast gleiche Route. Du scheinst ja auch eher der Flug und Raumfahrt interessierte
zu sein, mit Cape Caneveral und so. Unser Budget ist nun nicht das aller comfortabelste, aber in Absteigen wollen wir nun auch
nicht gerade unterkommen. Nun, daher ein paar Fragen:

Fänden es supernett von Dir zu hören!!

Danke schon mal im voraus, lg, Julia und Frank

Dr. Frank Schulz <FrankjSchulz@gmx.de>
- Sun Dec 5 20:14:46 CET 2004

Hi! Sehr nette Seite und besonders schöne Fotos! lg aus Wien
Angela <jackiebrown25@hotmail.com>
- Thu Dec 2 17:01:30 CET 2004

Swedish drinking toast (skal) has a rather macabre background; it originally meant 'skull'. The word has come down
from a custom practiced by the warlike and terrorist Vikings who used the dried-out skulls of their enemies as drinking mugs,
with the evident advantage that the mug held a large quantity of mead and could be easily replaced.

Sweden's crucial role in supplying Nazi Germany iron ore and military facilities. Especially notorious for their support to
the Nazis were the Wallenberg family, SEB bank and SKF factory. The Swedish government was responsible for the most iron ore
the Nazis received. Kiruna-Gällivare ore fields in Northern Sweden were all important to Nazi Germany.
These massive deliveries of iron ore and military facilities from Sweden to Nazi Germany lengthened World War II.
Casualties of the war have been estimated at 20 million killed in Europe. How many of them died due to Sweden's material
support to Nazi Germany, is not known.


Gerard Aalders and Cees Wiebes The Art of Cloaking Ownership: The Secret Collaboration and Protection of the German War
Industry by the Neutrals: The Case of Sweden.

Firms located in 'neutral' Sweden supported the Nazis' financial and industrial leadership. The case of Enskilda, a bank
owned by the still powerful Wallenberg family, proved to be particularly interesting. Among other things, Enskilda acted as
a cloak for the Nazi regime and helped important German corporations like Bosch, IG Farben and Krupp to hide their foreign
subsidiaries in order to avoid confiscation by the Allied governments.

www.suomalaisuudenliitto.fi/case.htm

Sweden was silently pursuing principles of racial purity long since discredited in most of the world. During those 41 years,
some 60,000 Swedes were sterilized as misfits who did not meet the ideal of the blond, blue-eyed Scandinavian.
eki

- Tue Nov 30 17:41:24 CET 2004

I just felt like commenting on this beautiful site with all those interesting posts. Oh, and today's Bloggertreffen was really great, too. CU next time...
Guido <haslo@haslo.ch>
Bern, BE Switzerland - Sun Nov 28 00:52:39 CET 2004

Thanks for this site!
Anna
- Sat Nov 20 14:33:20 CET 2004

ich krieg auch deine nase!
peter meier <meimeimeier@yahoo.de>
- Tue Nov 16 08:58:20 CET 2004

thank so much that you write this i need more informations about the 11.9.2001 for school can you give me mor informations? thanks soooo much
julia fischer <wurmboda1@web.de>
germany Mon Nov 15 17:15:03 CET 2004

Hallo eine wunderschöne HP macht weiter so finde sie toll und hatt gute beiträge dabei
gruss Martin

schweiz Sun Nov 14 22:24:12 CET 2004

Your Homepage is very nice!
Nancy
Germany Thu Nov 11 14:50:42 CET 2004

Beitrag zu SBB-Parkbussen Dem Beitrag vom 23.10.04 kann ich nur zustimmen. Ich habe eine Mahnung der Firma MS Treuhand von Hegnau erhalten. Gemäss dem Schreiben soll ich in Thun am Bahnhof an einem Wochentag über Mittag parkiert haben und unter dem Scheibenwischer hätte sich ein Einzahlungsschein befinden sollen. Zum Angegebenen Zeitpunkt war ich in Bern an meinem Arbeitsplatz und das Auto in meiner Garage. Nach mehreren Telefonaten ins Leere (das Bändli vertröstet einem) konnte ich mein Anliegen der netten Person am anderen Ende der Leitung doch noch schildern. Nachdem die Referenznummer der Busse kontrolliert wurde, stellte sich heraus, dass die Busse erst 3 Tage später ausgestellt wurde als auf der Mahnung vermerkt. Doch auch an diesem Tag ist es unmöglich, dass mein Auto am Bahnhof war... und auch wieder kein Einzahlungsschein unter dem Scheibenwischer. Wird man da etwa verschaukelt? Denn ich kann für beide Daten belegen, dass ich nicht dort war! Ist nicht gerade vertrauenswürdig. Zudem bin ich auch der Meinung, dass an einem Bahnhof für Bahnkunden (Kurzparking) keine Gebühren erhoben werden sollten. Gruss aus Bern
Martin Gusset <guusset@yahoo.de>
- Mon Nov 8 14:59:23 CET 2004

Im Prinzip ist Ihre Internetseite wirklich gut, weil sie alle wichtigen Fakten enthält. Aber es wäre noch besser, wenn Sie die Fakten etwas genauer und detaillierter bringen könnten. Danke.
Marianne Fink <erlangerin@gmx.de>
- Thu Nov 4 14:47:41 CET 2004

Ich finde es total schade, das dass World Trade Center nicht mehr steht. Diese Seite mit sovielen interresanten Bildern, finde ich richtig gut! Meine große Leidenschaft ist es, Wolkenkratzer zu zeichnen und zu planen!!! Etliche Bücher habe ich über Wolkenkratzer. Mein lieblings Wolkenkratzer ist das Empire State Building.
Ich möchte
77 Wed Oct 20 15:52:15 CEST 2004

Hallo aus Maui! Habe per Zufall Deine HP gefunden und bin mit Vergnuegen herum gesurft. Immer schoen etwas aus der alten Heimat zu finden. Habe gar nicht gewusst dass es da einen Namensvetter in Zuerich gibt, nur einen weit entfernten Cousin in Bern names Peter. Lebe seit vielen Jahren mit meiner Frau aus Zuerich und einem Sohn (besucht bereits die high school) auf Maui/Hawaii. Wir kommen alle paar Jahre mal in die Schweiz. Werde Anfang November fuer einige Tage in Zuerich sein. Sollten Dich Deine Reisegelueste mal nach Hawaii bringen, dann wuerde uns Dein Anruf sehr freuen, wir sind im normalen Telephon Verzeihnis verzeichnet. Daniel Christener & Family, Hawaii
Daniel Christener <dan@hawaiiactive.com>
Paia/Maui/Hawaii/USA Mon Oct 18 02:15:29 CEST 2004

Peter are yu the same person who posted comments on Mr Sujeet Mishra's CLW software loading photograph into a wag9 also can yu send me some details on re 460 the p5 original design.Did yu work on this design for IR in anyway.
lakshman Thodla <Laksh211in@yahoo.com>
- Sat Oct 2 20:56:15 CEST 2004

Thanks for that nice fotos. They remebered me my landing in New York in May 2003 with NCL`s Norwegian Dawn. Great ship in a geat place. best regards to all visitors an enjoy those pictures. Rainer
Rainer Wakup <rainer.wakup@t-online.de>
Ratingen, NRW Germany - Sun Sep 19 10:31:39 CEST 2004

I found parts of your internet page at google. Search Word: Wolkenkratzer (skyscraper)
Jakob Thurner <Jakob.Thurner@stud-mail.uni-wuerzburg.de>
- Thu Sep 16 15:15:13 CEST 2004

Hello Peter! I would like to ask you about your friend Laurenz...How's he doing? Bye,Eva.
Eva <evaschoonderwoerd@hotmail.com>
- Mon Sep 13 21:44:38 CEST 2004

commerzbank schreibt man mit zwei m
- Sat Sep 4 17:14:43 CEST 2004
... und schon repariert. Das war nämlich auf der Seite über die höchsten Gebäude der Welt. Danke!
Hi, die Seite ist fuer mich sehr interessant, weil ich selber aus Russland bin. Wuerden Sie mir bitte erzaehlen was haben Sie dafuer gemacht um in Russland arbeiten zu duerfen? Haben Sie eine Arbeitserlaubnis bekommen? Welche Wege gibt es? Fuer eine kurze Antwort waere ich Ihnen sehr dankbar! MfG Tatjana
Tatjana <nokia27@rambler.ru>
Belgorod Thu Sep 2 09:55:57 CEST 2004

Hallo Peter Bugs Henderson and the Shuffle Kings spielen am 17.10.04 bei uns im Grütli The Club, und so viel ich weiss nicht in der Blues Beiz Niderbipp. Kannst Du das bei Deinen Club-Hinweisen ev. korrigieren? Besten Dank Pägi

Patrik <patrik.gaechter@bluewin.ch>
- Tue Aug 31 14:03:50 CEST 2004

Ja, Pägi. Ich habe das bei mir korigiert. Die Info hat sich auf ein vergangenes Konzert bezogen, war aber irreführend. Bugs Henderson ist übrigens äusserst empfehlenswert und lohnt auf jeden Fall eine Reise zu Pägi.
Ich finde ihre bericht sehr gut. Ich würde gerne mehr wissen, über arbeiten in den usa. Würde mich riesig über eine Antwort freuen. Mfg Stefan Müller
Stefan Müller <playworld-mueller@freenet.de>
61462 Königstein, GER Deutschland - Tue Aug 31 07:54:11 CEST 2004

Ich habe Ihren Beitrag "Wie Russen in die Ferien gehen", gelesen. Es tut mir leid, aber Ihr Betrag meiner Meinung nach ist sehr primitiv!!! Aus Ihrem Betrag kann man leider keine mehr oder weniger objektive Information, die durch statistische oder soziologische Berichte unterstützt wurde, finden. Also alles basiert auf Ihrer sehr subjektiven und rein emotioneller Meinung. Übrigens, Ukraine und Georgien gehören zu GUS, und damit für die Russischen Staatsangehörige, im Vergleiche mit Schweizern, nicht visumspflichtig. Mehr als 90% aller Touristen, die sich in den obengennaten Ländern erhohlen, sind die Russen. Ich entschuldige mich für einige Feler, die ich eventuell gemacht habe. Deutsch ist nicht meine Muttersprache, wie Sie bestimmt verstanden haben. Mit freundlichen Grüßen Alia
Alia Khvaliouk <alia@aschenbrenner.com>
Russland/St.Petersburg Mon Aug 30 20:16:10 CEST 2004

Der Komentar von Alia bezieht sich auf diesen Artikel. Ich habe ihn nochmals durchgelesen und stehe immer noch zu dem, was da drin steht. Quellen und weiterführende Info ist in den Links unten. Weshalb der Artikel primitiv sein soll ist mir nicht klar.
Hallo, super Tipps habe ich hier gefunden über Austrlien. DANKE! Ich war schon lange auf der Suche nach Erfahrungsberichten mit dem Auto, jetzt sind es auf jeden Fall schon mal weniger Fragen die noch offen sind. Alles andere gefällt mir auch gut auf der Seite, mach' weiter so. Gruß Christine
Christine <TwoGo@gmx.net>
noch Germany Thu Aug 12 14:07:43 CEST 2004

SUPER SEITE!!!BIN TOTAL BEGEISTERT!!ABER WIE SEHR FEHLT MIR DAS WORLD TRADE CENTER!ES WIRD LEIDER NIE WIEDER KOMMEN!
markus inberg <kansasboy@12move.de>
- Mon Aug 9 19:49:17 CEST 2004

Hey, ich bin die Nummer 244 bei Moe's Blogzählung! Gruß Chrissy
Chrissy <christian.nell@ewetel.net>
- Tue Jul 27 11:21:56 CEST 2004

i find die seite voll supa.mach weiter so. www.alexo.net.tc www.alexandro-franz.net.tc
Alex Franz <alexandroo_franz@hotmail.com>
Augsburg, NY Germany - Fri Jul 23 13:39:15 CEST 2004

Hallo Peter hier die Gigliste für Grütli the club in 9464 Rüthi-Büchel für den Herbst 2004: 12.9.04 Sherman Robertson & Blues Move - Some of the best Texas Soul-Blues 26.9.04 Smokin Joe Kubek and Bnois King Quartett - Bluesrock aus Dallas Texas 17.10.04 Bugs Henderson and the Shuffle Kings 7.11.04 The Joanna Connor Band 21.11.04 Melvin Taylor and the Slack Band Herzliche Grüsse Pägi
Pägi <patrik.gaechter@bluewin.ch>
montlingen Thu Jul 8 21:36:11 CEST 2004

Da ich mich als einen der größten NEW YORK CITY Fans bezeichne, bin ich von dieser Homage über NEW YORK beinahe sprachlos. - Das will bei mir etwas heißen. Ganz großartig, mehr fällt mir nicht dazu ein !!!
Tina <Tibrax@aol.com>
Germany Sun Jul 4 08:43:36 CEST 2004

hallo peter, in deinem blog ist wieder gut was zu lesen, warum kann man bei dir eigentlich nicht kommentieren. den einen oder anderen senf hätt ich schon mal ablassen können...
reinhard <pappnase@crapmail.com>
- Mon Jun 28 23:15:26 CEST 2004

die komentiererei geht in meinem blog schlecht, da blogger das nicht unterstütz. dafür dürft ihr ins guestbook schreiben. siehe auch hier.
Hallo Peter! Eine wirklich tolle Zusammenstellung, die ich mit großer Begeisterung durchstöbert habe. Ich selbst bin Bauingenieur und ein Fan von Wolkenkratzern und Türmen. Als Kind habe ich selber mal angefangen, eine maßstäbliche Zeichnung von den mir bekannten Hochhäusern zusammen zu stellen. Gegen die heutigen Möglichkeiten liegen da schon Welten. Also nochmals Kompliment, tolle Zusammenstellung. Herzliche Grüße Dirk
Dirk Vahrson <divawe@teleos-web.de>
- Sun Jun 13 00:05:52 CEST 2004

Hallo Peter Herzliches Kompliment zu deiner web site. ich bin durch search darauf aufmerksam geworden, weil ich näheres zu new york suchte. leider bin ich dann doch nicht fündig geworden. aber vielleich weisst du ja trotzdem rat? ich suche für die zeit vom 1.-8. Nov. 2004 ein 2-bett apartment. ja genau, mein kollege und ich sind gestern über die lotterie zum nyc-marathon zugelassen worden und nehmen am 7.11. def. am nyc marathon teil. wir möchten aber nicht ein hotel zimmer sondern eben eine wohnung für eine woche mieten. kannst du uns ev. eine seriöse vermittlung nennen oder kennst ev. privatpersonen in nyc an die wir uns wenden können? welche nyc-stadtbezirke oder nahe vororte würdest du uns empfehlen, wo wir wohnen sollten? wir wollen eine schöne und vor allem sichere umgebung und nicht all zu weit von manhattan enfernt, weil dort der marthon startet und dann durch 7 stadbezirke führt. bin mal gespannt ob du uns weiterhelfen kannst. gruss markus
Markus <markus@fueglister.ch>
Kindhuasen, AG Switzerland - Tue May 11 19:31:20 CEST 2004

Wir haben gerade ihre Seite besucht, da wir das für Englisch brauchten. Hat uns sehr geholfen.
Steffi und Chrissi
- Fri May 7 08:49:29 CEST 2004

Guten Tag Ich hab heute Eure Site besucht. Gut gemacht - wirklich interessant für uns surfer:-) Ich habe gesehen, dass **** mal werbung bei euch gemacht hat, dazu habt ihr geschrieben: **** ist auch so eine Scheissfirma, die das Gefühl hat, man könne bei mir gratis Werbung machen. Nein, nein junge Leute. Bei solchen Firmen kaufen wir nix ! Da schlage ich euch gute, seriöse Firmen vor wie z.B. ... ! ich würde **** nicht erwähnen, denn sie wollen bei euch eingetragen sein und google punkte holen. je mehr einträge, desto besser werden sie in der suchmaschine gefunden. ich würde ***** löschen - denn sie sollten lernen und sowas nicht mehr machen. eine echt scheiss firma! grüsse laura
laura <laurasenn@mails.de>
- Tue Apr 20 20:28:56 CEST 2004

Wir werden Mitte Juli mit dem "Ghan" fahren und freuen uns riesig darauf. Gibt es etwas, was wir vorbereitend darauf wissen müssten? Gruss M. Lehmann
Madeleine Lehmann <madeleinelehmann@yahoo.de>
- Mon Mar 29 15:14:52 CEST 2004

Hey coole page, here are more pictures from my journey through Down Under in 2003: http://www.beepworld.de/members67/onyx007/
Peter Egloff <onyx.007@gmx.ch>
Zurich, ZH Switzerland - Wed Mar 24 15:46:26 CET 2004

Ihre IORE Seite, GRANDIOS !!! Hatte vor Jahren den Genuss, selbst ein paar Tage zwischen Lulea und Kiruna bzw. Narvik unterwegs zu sein, per Zug versteht sich. Damals allerdings noch die alten D Modelle. Wirklich toller Bericht. Haette noch eine Frage: nach dem Roll Out des Blue Tigers, habe ich waehrend des Tages des Lokfuehrers in Aachen West dern Projektleiter aus Kassel ( damals noch AdTranz ) kennengelernt. Ein netter Mensch aus Vacha, ich selbst stamme aus Bad Hersfeld, das ist um die Ecke. Arbeitet dieser Herr noch bei Ihnen in Kassel ? Mit freundlichen Gruessen, Ulrich P. Apel
Ulrich P. Apel ( Eng. Allround NSR b.v./ Nijmegen ) <bluetiger@tiscali.nl>
Groesbeek, NL Gelderland - Sun Mar 21 13:33:18 CET 2004

G´day mate, schöner Bericht über Australien. Unter meiner Homepage findet Ihr auch ein paar Bilder und Berichte. Grüße Dieter
Dieter
Köln Germany Sat Mar 6 12:05:34 CET 2004

Hallo Peter, Du hast die beste Seite über die Erzbahn. Glückwunsch!! Werde mir in den nächsten Tagen das Modell der IORE zulegen... Weiter so! Andre
Andre <mrnichtganzperfect@gmx.de>
- Wed Mar 3 23:04:53 CET 2004

Roman har lämnat Kiruna.. Nytt arbete i Kaukasus Sovjetunionen.Peter say hallo to Moser junior...
Ola
- Mon Mar 1 22:00:57 CET 2004
Ola ist ein alter Freund aus Kiruna!

Hi peter! (peter ist doch erlaubt,oder?) find ich toll, dass du so eine seite aufgemacht hast. ich hab sie durch google gefunden, weil ich was für die schule gesucht habe, und habe mich sehr darüber gefreut, dass ich auf deiner Seite so viele infos über mein thema finden konnte. danke ;] elena
elena <jrovny@t-online.de>
- Sun Feb 29 19:45:04 CET 2004

I ENJOY TO MUCH TO READ SOMETHING ABOUT NEW YORK AND MORE ABOUT THE SKYLINE FROM NEW YORK, MANHATTAN. I'M 15 YEARS OLD, AND I WILL WRITE SOMETHING ABOUT SKYSCRAPER FOR MY FRIENDS AT SCOOL , I'M HAPPY TO FIND YOUR PAGE ABOUT SKYSCRAPER. I HOPE THAT ONE DAY I CAN SEE BY MYSELF THE BEAUTIFUL SKYLINE FROM NEW YORK. GOOD BYE FROM ITALY - HERE IS VERY COLD AND SNOWING! BEST REGARDS - ARRIVEDERCI STEFANIE
DOSS I STEFANIE <alpenrose@tin.it>
Cogolo di Pejo, TN ITALY - Sat Feb 28 16:37:43 CET 2004

Sehr schöne Homepage, übersichtlich und sehr informativ. Ich werde bei Gelegenheit gerne wieder vorbeischauen. Gruß Chris
Christiane Mädge <Chrissi62@gmx.net>
- Fri Feb 20 16:24:15 CET 2004

Hallo Christian, ich habe deinen Beitrag zum 3 Montat Syndrom auf www.reisebine.de gelesen und fand ihn sehr interessant. Nur eines: Lampenfieber wird im Laufe der Auftritte auf keinen Fall mehr, sondern im Laufe der Zeit immer weniger! Menschen mit Lampenfieber sollten, um das Problem in den Griff zu bekommen, "Auftrittsituationen" suchen, um sich an diese zu gewöhnen! Dann wird es besser. Wenn man dann allerdings nach einigen erfolgreicheren "Auftritten" versucht, von sich selbst immer mehr zu fordern, dann ist aman schon wieder in der Stressspirale. Ältere Schauspieler klagen öfters über mehr Lampenfieber als jüngere, das hat die Angst als Grund, vor Jüngeren zu versagen, ist also ein eigenständiges Problem im Rahmender sozialen Ängste.
Christian
Österreich Tue Feb 17 15:38:24 CET 2004

cool, das du so viele infos hast, nur schade dass du nichts über chicago hast...jedenfalls habe ich nichts darüber gefunden. schade! aber vielleicht stellst du irgendwann was darüber rein. lass es mich wissen, wenn es so weit ist. bräuchte ich für die schule. mfg elena
elena <jrovny@t-online.de>
oberpleis Sun Feb 8 15:34:08 CET 2004
Ich bin zwar einmal in Chicago gewesen, habe aber dazu noch nichts im Internet. Wird bei Gelegenheit nachgeholt !

Hi Folks, tolle Seite! Über einen Besuch bei www.nyc4free.de würde ich mich sehr freuen! Gruß, K
Karsten
- Mon Jan 26 17:00:31 CET 2004

Hallo, ich habe eine persönliche Frage.Eine Freundin von mir sucht einen ehmaligen Freund in New York. Wie kann ich ihr da über das Internet helfen? Vielen Dank und liebe Grüße. Birgit
Birgit <bonny@vype.de>
Mannheim in Deutschland Sun Jan 25 12:26:27 CET 2004

Ihre Seite ist sehr gut. wir haben mit einer Firma in der Schweiz bez. Automiete und Verkauf für Australien, Neuseeland und USA sehr gute Erfahrungen gemacht. Der Link: http://www.world-wide-wheels.com. viele Grüsse Eddy Zürcher
Eddy Zürcher <e.zuercher@daydreams.fr>
- Tue Jan 20 14:05:27 CET 2004

Tolle interessante Seite ! Noch viel Erfolg ! Gruss aus Deutschland Sascha
Sascha <bab3@arcor.de>
Deutschland Sun Jan 18 21:53:12 CET 2004

Ahlter Schwede, wären docch alle Pages so interessant..... mir schmerzt mein Bauch noch, wgn Lösung zum Rechenproblem.. CU Thorsten
Thorsten <mr.x.aus.y.29j@gmx.ch>
- Thu Jan 15 14:30:50 CET 2004

Ich finde das hier auch einwohnerzahlen und so was stehen müssen aber ansonsten ist diese seite klasse ich muss nämlich ein referreat über colordo schreiben!!
Daniel <Cherundolo@gmx.com>
- Sat Jan 3 12:22:03 CET 2004
Danke für den Hinweis. Habe ich auf der Colorado-Seite eingefügt

Gästebuch Archiv: 2003 2002 2001 2000 Zurück zu meiner Startseite / Back to my Home Page

The original Scripts and Guestbook created by Matt Wright and can be found at Matt's Script Archive.
This multi-user version was created by David Choi and can be freely downloaded from DCScripts Home Page.