4. Tag: Airboat Ride

Donnerstag, 20. Januar 2000

Vom Everglades National Park auf dem Weg Richtung Naples mache ich Halt um die Fahrt mit einem Airboat zu erleben.

"Illegally parked frogs will get toad away !" Der Eingang des Veranstalters: über dem Fenster steht
"Illegally parkes frogs will get toad away"

 

Gator Park Sign Links: Blickfang für die Attraktion: Airboat mit Bär und Deer ! Die Schiffe verfügen über einen Antrieb mit Propeller, so dass sich Nichts an einer Schiffs-Schraube unter Wasser verfangen kann. Das Boot kann bereits fahren wenn 5 cm Wasser darunter liegen. Viele Naturschützer behaupten, dass die Boote den Sumpfgebieten schaden weil sie das Gras abknicken würden und die lauten Motoren die Tiere vertreiben. Irgendwie kann ich diese Logik nicht nach vollziehen. Ich sehe auf der Fahrt viel mehr Tiere als beim Besuch des Nationalparks.
Gatory Selbstverständlich sehe ich auch einige Aligatoren. Diese beiden haben mir besonders gefallen. Sie Quatschen vor dem Eingang zum Anbieter der Bootstour !

 

Naples Beach under reconstruction ! Abends in Naples angekommen ist mir schnell klar, wieso dieser Ort die schönsten Strände Floridas haben soll: über den Winter wird der Sand erneuert. Grosse Baumaschinen verteilen das angelieferte Material. Die Amis helfen der Natur gerne etwas nach, Hauptsache die Welt sieht ordentlich und sauber aus.

 

Weiter zum fünften Tag der Reise.

Zurück zum Everglades National Park der Reise

Home